Follower

Dienstag, 22. April 2014

Der 2. Teil...

... der wilden Bastelaktion mit Regina,









Eine Card in a Box... Nach Anleitung vom Stempeleinmaleins.

Und weil dieses tolle Kärtchen etwas dicker als die normalen Karten von sonst sind, gab es einen Ruckzuck angefertigten Umschlag mit dem Envelope Punch Board. Das geht ratz fatz und sieht sensationell aus.
Schaut hier:






Der Hammer oder??
Und so sieht der Umschlag von hinten aus... denn ich Dummerchen kleb die Blumen auf die Banderole und hab dabei garnicht darauf geachtet, das ich diese ja auch hoch oder runter schieben muß um den Umschlag zu öffnen.... tzzz.. also improvisiert und das kam dann als Lösung heraus...




Auch schön finde ich und ein origineller Verschluß obendrein.

Ich wünsche Euch einen tollen Tag.
 Bis bald, Eure Nicole.

Kommentare:

  1. Sieht super schön aus gefällt mir total. Die will ich auch noch basteln.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  2. bin begeistert, das Set ist total schön.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die ist aber sehr schön. Steh auch noch auf der langen Liste mit Projekten die ich mal ausprobieren möchte. Deine Variation gefällt mir sehr.

    LG

    catrin

    AntwortenLöschen

Seiten