Follower

Dienstag, 30. Oktober 2012

und hier kommt...

... der letzte Teil der Kartentrilogie für meine Schwester.


diese karte hier ist für die Mama von der kleinen Tipi für die ich die zweite Karte gewerkelt habe.

Natürlich und freundlich sollte sie sein und da hab ich meine drei Favoritenfarben verwendet.

Espresso, Apfelgrün, Mango und Vanille Pur.

zum anschauen bitte hier entlang:





so ein letztes Mal @ Tine & Uwe, was sagt Ihr zu diesem Schätzchen???

Nur noch zweimal schlafen, dann ist der riesige Showdown in Mainz... hab gerade noch mit meiner lieben Freundin und Teamkollegin Jördis telegeschnattert und die Kleiderordnung für Mainz und den Galaabend besprochen. Ich hoffe du kriegst deine Swaps noch fertig...:-)))

So Ihr zauberhaften Mitmenschen ich wünsche Euch einen tollen Start in den Mitwoch.
Bis bald - Eure Nicole -.


Montag, 29. Oktober 2012

Hurra...





...


es ist vollbracht, ich habe alle meine 150 Swaps fertiggestellt und bereits verpackt.

nun kann esmeinetwegen Donnerstag werden, denn dann werde ich mich abends bereits zur Convention in Mainz anmelden.




Ich bin schon ziemlich aufgeregt, denn in Vergleich zum Treffen in Frankfurt wo "nur" ca 350 Demonstratoren anwesend waren ist Mainz doch noch mal einige Hausnummern größer...

Wahnsinn, es werden ca 850 Demonstratoren aus England, frankreich und Deutschland erwartet...puh ich lass mich überraschen.
Morgen, also Dienstag werde ich noch mal im Centro nach einem schicken Outfit für den Galaabend ausschau halten...

Aber ich habe weder die richtige Größe noch die richtige Beinlänge für ein Kleid oder Rock, dabei gibt es sooo schöne Sachen... seufz... nagut dann such ich mir einen schönen Hosenanzug und schnuckelige Schuhe und Schmuck und/oder ein schönes Tuch dazu.

Ein dickes Dankeschön nochmals an meine liebste, beste Freundin Claudinchen, die mir mit Ihrem Falzbein und beiden Händen im angesichte Ihres Schweißes 150 Visitenkarten gefalzt, gerollt und gedreht hat.
Du bist echt die allerbeste und ich hab dich sehr lieb!!

Einen wunderschönen Start in den Dienstag wünscht Euch allen von Herzen - Eure Nicole -.

Samstag, 27. Oktober 2012

hier ist Teil 2

... der Kartentrilogie für mein Schwesterherz...

Tipi, die beste Freundin meiner kleinen Nichte Jette hat bald Geburtstag und freut sich hoffentlich sehr über diese Karte...










Die Idee in den ausgestanzten kleinen Kreisen Schmetterlinge hineinzusetzen hab ich von meiner Stempelmama Jenni *klick* und an Farben hab ich für dieses Kärtchen Savanne, Wassermelone und Vanille Pur verwendet.

@ Tine+Uwe, was sagt Ihr zu Teil 2 der Kartentrilogie???

Gleich werden die liebe Kirsten und die liebe Mirjam zum Hardcore basteln kommen... geplant sind unter anderem der große Weihnachtsstern vom Herbst/Winterkatalog.
Ich geh jetzt noch die Papierberge von gestern beseitigen und wer weiß, vielleicht schaf ich es auch noch ganz ganz schnell einzukaufen... tttzzzzz hat irgendjemand von Euch das Antragsformular um aus eienm 24-stündigen Tag einen mit 36 oder gar 48 Stunden zu machen????:-)

Bitte melde Dich, wenn Du es hast ich kann es gaaaaanz dringend gebrauchen!!:-)
So genug der vielen Worte ich wünsche Euch einen wunderbar sonnigen und kreativen Samstag.
Herzliche Grüße - Eure Nicole -

Eine zweierlei Karte

und noch zwei andere Karten hab ich von meiner Schwester als Auftrag bekommen.

Natürlich, trotzdem fröhlich und mit Geldfach...

so sollte ein "Ruhestands-Geburtstagskärtchen" aussehen.

Als Farben hab ich gewählt: Espresso, schön herbstlich und edel, Waldhimbeere-eine der neuen In-Colorfarben und zum Schluß Vanille Pur.

Jetzt schaut doch mal selbst:








@ Tante Tine + Onkel Uwe - ich hoffe Euch gefällt Teil 1 der Trilogie...;-))

 alles wieder schön auf alt getrimmt...denn so mag ich es am liebsten...

Am Sonntag werde ich eine Sammelbestellung aufgeben, wer sich gern noch versandkostenfrei daran beteiligen mag, bis 20.00 Uhr am Sonntag anrufen oder eine Email senden.
So Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen tollen Start in den Tag und ins wohlverdiente Wochenende.

Liebste Grüße - Eure Nicole -.

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Ja...

... mich gibt es noch!!!

Und ich danke Euch sehr für Eure Geduld mit mir. Seit mehreren Tagen schon habt Ihr nix mehr von mir gelesen und gesehen. *schäm*, aber ich bin nicht untätig.

Ich habe sehr viele Auftragsarbeiten und nächste Woche steht das TOP EREIGNIS zumindest für mich an.

Die Convention in Mainz, wo ich das allererste Mal teilnehmen werden.
Und nicht nur das ich schon ziemlich aufgeregt bin, nein ich habe mir auch ein ehrgeiziges Ziel gesetzt...

nämlich 150 Swaps... obwohl  mehr als 800 Stampin Up! Demo`s erwartet werden.

130 von diesen Swaps hab ich schon fertig... Ihr denkt bestimmt wie nur 150...hahah, aber es bleibt ja nicht bei dieser Zahl
150 heißt nämlich auch 600 mal das Grundgerüst stanzen, 300 mal Grundgerüst bestempeln, 600 mal Grundgerüst kleben ( bisher habe ich dafür 6 x 12 Meter Kleberoller benötigt )und in Form bringen, dann mit einem kleinen Leckerli befüllen und weiter geht es mit 300 kleinen Löchlein für insgesamt 150 Tüllbänder in 3 unterschiedlichen Farben...( ich liebe diesen Tüll aus dem Herbst/Winterkatalog und ich brauch Nachschub davon ), dann wurden noch 150 kleine Sterne gestanzt und ebenfalls aufgeklebt mit insgesamt 150 Gluedots... die lieb ich auch abgöttisch... :-) insgesamt 150 Visitenkarten mit meinen Daten wurden liebevoll mit dem Falzbein bearbeitet, damit sie sehr schmal zusammengerollt werden konnten, diese kamen dann unter das Tüllband, danach wurden die 130 gefertigten, kleinen Schätzchen mit dem Tüll zugebunden und fertig sind sie die 130 von 150 Swapsschnuckis...

Ein extradickes DANKESCHÖN geht  auf diesem Wege an meine liebste Freundin Claudi aus dem Emsland, die diese 150 Visitenkarten gefalzt, gerollt und gewickelt hat, die außerdem auch einige Grundgerüste gestanzt und gestempelt hat und die mir auch schon einige Rohlinge für meinen im Dezember stattfindenden Weihnachtsmarktstand in MOERS vorgarbeitet hat.
DANKE; DANKE; DANKE Du bist die beste Freundin der ganzen Welt!!

Wir hatten zwei Wochen Urlaub und waren die erste Woche von Montag - Montag in London, ich liebe England... dann waren wir Dienstag ganz früh wieder daheim und haben ersteinmal gepflegt ausgeschlafen und deutsch gefrühstückt:-) und dann nach einer Woche dauerwandern und Stadtbummel  und Kultur einfach nix tun.... Mittwoch waren wir mit Linda, der Patentochter meines Liebsten im NEUEN Espritoutletcenter in Ratingen, wow, na da hat sich echt was getan... aber liebes Espritmanagement Euer Securitypersonal sollte dringend noch einmal im Umgang mit Kundschaft geschult werden...
Aber ansonsten toller, viel größerer Laden und breitere Gänge, mehr Umkleidekabinen, aber bei weitem immer noch nicht genug...;-))) eine Stunde Wartezeit...um Hosen, Pullover und andere tolle Dinge anzuprobieren...Donnerstag bis 15.30 Uhr Daumen drücken für Claudi und ab 11.00 Uhr basteln mit der lieben Kirsten und abends kam bis zum Sonntag abend mein liebstes Claudinchen.

Achja im Depot war ich auch mal wieder und ich werde Euch die Tage zeigen, was ich da schönes eingekauft habe.
So hier nun noch ein bißchen bunt für Euch:





ich schreibe hier nur " Kreatives Chaos", aber Spaß hats gemacht und fertig geworden ist auch schon was.

Danke an alle treuen Leserinnen und Leser für Eure Geduld und das laaange warten auf den nächsten Beitrag von mir. Danke, danke, danke, ich findes es sehr schön, dass es Euch gibt!!!

Eure Nicole.


Montag, 8. Oktober 2012

Mein neuer Freund...

Hat einen zumindest auf englisch sehr klangvollen Namen....

Mister Umbrella.... heißt der guten und er hat mir bereits am ersten Tag Super Treue Dienste erwiesen!

Mein Liebster und ich haben seit heute zwei ganz lange Wochen Urlaub und sind davon die erste Woche komplett auf unserer Lieblingsinsel England und da genauer gesagt in London!

Verkehrschaos wie ich finde, denn auf unserer gut zweistūndigen Fahrt quer durch diese bunte, lebendige und regentropfnasse Stadt, habe ich für mich festgestellt, dass Bus-und Taxifahrer hier einen echten Knochenjob und manchmal auch große Wunder vollbringen... ZzzZz die drängeln und schlängeln sich durch Minilücken und so dicht an Bäumen und Verkehrsschildern vorbei.... Sagenhaft und mehr als einmal bin ich vor Schreck zur Seite gewichen...

Aber es ist sooooo wunderschön hier....

Kaputt und geschafft vom Tag und von den vielen Eindrücken verabschiede ich mich fürs erste und schicke ganz ganz liebe Grüße from the United Kingdom to Good Old and Loveley Germany.

Yours Nicole.

Dienstag, 2. Oktober 2012

Auch solche Karten...

... müssen leider öfter einmal gewerkelt werden...

Eine weitere Auftragsarbeit war eine Trauerkarte die eine Arbeitskollegin meines Liebsten bestellt hat.

Der Verstorbene war ein sehr großer Naturliebhaber.

Wupsi die Ideen sprudelten nur so und dieses Kärtchen kam dann dabei heraus:

Ich hatte noch einen kleinen Rest vom selbsthergestellten Holzoptikpapier... ( ein tolles Wort )...

und dann hab ich endlich meine neue Prägeform in Holzoptik von Stampin Up! ausprobiert und was soll cih Euch schreiben, schaut Euch lieber die Bilder an:








Könnt Ihr die feine Holzstrukturprägung erkennen?? In Natura sieht das soooo toll aus - probiert den Prägefolder in Holzoptik von SU aus - Ihr werdet sehen, das Ergebnis ist echt umwerfend.

Für heute verabschiede ich mich und wünsche Euch einen zauberhaft-kreativen freien Feiertag morgen.
Wir bekommen gaaanz lieben Besuch aus der Voreifel von Alfred, Ulli und der kleinen Lisa und wir freuen uns wie Bolle auf Euch!!! :-)



Montag, 1. Oktober 2012

Jaaaha is denn schon...



....Weihnachten????

Ich bin ja schon ein wenig sprachlos... und habe fesgestellt, dass ich viiiiiel öfter einmal auf meine Leserzahl schauen muß.

Gleich 6 in Worten sechs! neue eingetragene Leserinnen habe ich.

Wow ich freu mich unbändig darüber.

Ich möchte Euch gern vorstellen:
birgit 133 leider ohne Blog
Rollimaus mit Blog*klick*
antje leider ohne Blog
Doris Köhn mit Blog *klick*
pustegurke mit Blog *klick*

und zu guter letzt:
Stempelelemente mit Blog *klick*

Es ist großartig das Ihr Euch als neue Leserinnen auf meinem Blog eingetragen habt.
HERZLICH WILLKOMMEN und ganz dolle viel Spaß beim stöbern und Ideen sammeln.

Es ist schön, dass Ihr da seid!! Ich freue mich sehr.

Trallaaalllaaaaalaaa...

Wollt Ihr auch was buntes sehen????

Na dann hier weiter geschaut:


 Ich habe für meine Freundin Conny zur Firmungsfeier Ihres Patensohnes Fabian ein Bilderalbum und eine Gratulationskarte gewerkelt.

Ich habe eine echt geniale Farbkombi dafür gewählt.
Granit-Espresso-Mittelblau-Terrakotta.
Sprutzler und Nieten und Voila...


Das Album habe ich schon einmal gebastelt und zwar nach Anleitung von meiner Stempelmama Jenni
*klick*

 und das erste Album war/ist mein Musterstück für dieses Werk  hier gewesen.



So und hier ist dann das passende Kärtchen mit integriertem Geldscheinverschenkertag...






Heute früh habe ich von Conny eine SMS bekommen wo drinnen stand, dass sowohl die Karte als auch das Album sehr gut beim Fabian gestern an seinem großen Tag angekommen sind.
Toll wenn es dem Beschenkten gefällt, ich jedenfalls freu mir schon den ganzen Tag ein großes Loch in die Mütze...:-))) Hihihihiiiii....

So gefällt mir das!! Vielen Dank liebe Conny ( ich weiß das Du öfter gucken kommst ) an dieser Stelle noch einmal für den wunderbaren Auftrag!!

So Ihr Lieben, Ihr dürft sehr gerne kommentieren, ich freu mich nämlich auch immer sehr, wenn Ihr mir schreibt.

Bis ganz ganz bald - Eure Nicole -.



Seiten