Follower

Donnerstag, 8. November 2012

DANKESCHÖN CHEF...

 Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch.... man hat sooo viele Dinge zu erledigen und schafft dann doch nur die Hälfte...

Ich habe mir auf der Convention vorgenommen, disziplinierter zu werden. Ich muß auf alle Fälle meine To do Liste die ich für jeden Tag habe kürzen, denn leider hat er immer noch "nur" 24 Stunden...
Disziplin... eine harte Arbeit, denn dazu gehört auch die wichtigen von den unwichtigen Dingen zu unterscheiden. Und ich fang jetzt einfach  mal mit einer mir sehr wichtigen Sache an!

Wichtig ist mir, Euch das DANKESCHÖN, dass ich für meinen Chef gebastelt habe zu zeigen. Trotz akutem Personalengpass hat mir mein Chef ein superlanges Wochenende ( für die Convention ) frei gegeben.
Danke schön auf diesem Wege, hier an dieser Stelle, ich freu mich auch sehr darüber, dass SIE meinen Blog als "stiller Leser" lesen.:-)))




Disziplin: trotz Termine ohne Ende, werde ich gleich mit meinem Sohnemann zum Martinszug gehen. Ich hab zwar noch sehr viel Auftragsarbeiten zu erledigen, doch dass hat jetzt oberste Priorität!!

Wer von Euch geht auch zum Martinsumzug??? Könnt Ihr das Laternen- oder Martinslied???

Fürs erste herzliche Grüße und für diejenigen unter Euch, die Laterne singen gehen....

...viel Spaß und trockenen Füße...

Bis ganz bald - Eure Nicole -.




Kommentare:

  1. Ach ja, Martinsumzug, war das früher schön. Der Bettler saß in seinen Lumpen an einem kleinen Feuer und St. Martin kam mit seinem schönen Pferd daher geritten. ... Unsere Kinder sind nun schon groß ;-). Wünsch dir viel Spaß und nicht so ungemütliches Wetter.
    LG
    Mechthild

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mechthild, wir hatten vom Wetter her sehr viel Glück. Es war zwar windig, aber dafür trocken. Danke für Deinen lieben Kommentar.
      Liebste Grüße Nicole.

      Löschen
  2. Hallo Nicole,
    sehr schönes kleines Dankeschön. Hoffentlich sind die Füße trocken geblieben und der Martinsumzug war schön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo , liebe Doris. Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Wir hatten Glück vom Wetter her, es war zwar sehr windig, aber dafür trocken... das erste mal in den 3 Jahren...und mein Chef hat sich über sein Dankeschön auch sehr gefreut , denn in der Packung war eine Tafel Schoki und er hat ne ausgeprägte Schwäche dafür.

      Liebste Grüße Nicole.

      Löschen

Seiten