Follower

Freitag, 8. März 2013

Die nächste Dankekarte...


... wurde bei mir bestellt. Diesesmal für einen Mann der die vielen kleinen Dinge des Alltags heimlich still und leise übernimmt. Er bekommt zusätzlich noch einen Gutschein für ein leckeres Frühstück beim Bäcker, der bei der Herstellung der Karte jedoch nicht berücksichtigt werden sollte.

Jetzt lass ich Bilder sprechen und bin auf Eure Meinung gespannt:










Großzügig Glitzer und Bling Bling auf Männerkarten zu verarbeiten ist ja nicht prall... aber einige Perlmuttschimmerperlen mußten sein.

So Ihr zauberhaften lauten und leisen Leser, ich wünsche Euch allen das Beste und einen fröhlichen Tag.
Herzliche Grüße - Eure Nicole.

Kommentare:

  1. Ich finde ja, auch Männer müssen einfach mal zu ihrer weiblichen Seite stehen. So ganz ohne Bling geht es einfach nicht. Da müssen die halt durch.

    Die Karte sieht toll aus. Die würde mir auch gefallen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, die Karte ist sehr gelungen. Für Männer werkeln finde ich immer etwas schwierig. Aber so ein paar Halbperlchen sind schon edel. Und wenn der Beschenkte selber so eine Perle ist, die von sich aus macht und tut, dann passt es doch auf jeden Fall.
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Seiten